you are here !

you are here! ist eine Einladung, oder auch eine Provokation, einen Moment aus dem Alltag aufzutauchen, im gegenwärtigen Moment zu verweilen und die Sinne für den umgebenden Raum und die Bewegung darin zu schärfen. Lass Dich überraschen – Du bist hier!


Eingeschränkt durch das Pandemiegeschehen entstand der Wunsch 2020/21 bewegte Aktionsminiaturen für städtische Wohngebiete zuentwickeln und so Performance und Tanz direkt zu den Menschen vor die Haustüre zu bringen.
Zeitgenössischer Tanz trifft dabei auf Parkour: plötzlich und spontan passieren die kurzweiligen Aktionen beispielsweise am Fuß von großen Mietshäusern, in der Nähe von Spielplätzen und Supermärkten, an Fahrradständern oder Treppenaufgängen… Hauptadressat ist dabei immer das zufällige Publikum vor Ort.

(unangekündigt und unbeworben, da das Pandemiegeschehen keine Einladungen zu öffentlichen Veranstaltungen erlaubte, "premierten" die Aktionen im Winter 2020/2021 in Köln.)


In Zusammenarbeit mit dem Filmkünstler Chris Piotrowicz, entstanden die beiden Kurzfilme "you are here - frames" und "you are here - encounters", aufgenommen im Kölner Stadtviertel Kalk.

 

Aktuelle Termine:

22.Juli 2021 - Online FILMPREMIERE

 

Gastpiel 23./24.07.2021 in MANNHEIM
im Rahmen des Open-Air-Festivals BEAMED. Mehr Infos hier: https://www.beameddancefilmfest.de/


Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ - STEPPING OUT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz. Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln.